Willkommen bei der LBV Regionalgeschäftsstelle Inn-Salzach

Haus- und Straßensammlung des LBV

Haus- und Straßensammlung des LBV

Sammelwoche vom 24. - 30. März

 

Auch heuer wieder sammelt der Landesbund für Vogelschutz für den Schutz unserer heimischen Natur.

 

In der Zeit sind Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern sowie zahlreiche Helfer unserer Kreisgruppen unterwegs, um im Auftrag unseres Verbandes um eine Spende zu bitten.


Feldsperlinge an Futtersäule; Foto: Ingo Rittscher
Feldsperlinge an Futtersäule; Foto: Ingo Rittscher

Ergebnis der Stunde der Wintervögel

Auf Grund des milden Winters und der schlechten Brutsaison waren dieses Jahr deutlich weniger Vögel in Bayerns Gärten. Der Überraschungssieger der Vogelzählaktion ist der Feldsperling. 


Seidenschwanz, Foto: Z. Tunka
Seidenschwanz, Foto: Z. Tunka

Stunde der Wintervögel

Vom 3. bis 6. Januar 2014 kann jeder Interessierte mithelfen bei der größten Vogelzählung Deutschlands!


Weißstorch im Winter, Foto: Cordula Stoll
Weißstorch im Winter, Foto: Cordula Stoll

Immer mehr Weißstörche überwintern in Bayern

In Südostbayern werden aktuell ebenfalls immer noch Störche beobachtet.
Auch wenn sich Bürger um die ehemaligen Zugvögel sorgen, die das ganze Jahr bleiben – Mit umgestelltem Speiseplan schadet ihnen die Kälte nicht. In keinem Fall sollte man die Vögel jedoch füttern!


Grünspecht im Flug,  Foto: Kim Taylor
Grünspecht im Flug, Foto: Kim Taylor

Der Grünspecht - Vogel des Jahres 2014

Der Grünspecht wurde zum Vogel des Jahres 2014 ernannt, weil er für einen gefärdeten Lebensraum steht, der vielen bedrohten Arten eine Heimat ist.

© Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
zum Anfang
Jetzt Gartenvögel melden!
Bayernweiter Newsletter
LBV QUICKNAVIGATION